Ich verabschiedete eine zufriedene, junge Kundin, die einen großen Mischmasch im Kleiderschrank gesammelt hatte. Unterschiedlichste Stiltypen, Farben und Formen. Obwohl ihre „Lieblingssachen“ exakt in ihrem Farb- und Typbereich lagen, ließ sie sich immer wieder von der Mode, und dem was vermeintlich „IN“ ist, verunsichern. Ich entließ sie nun mit einer völlig neuen Sicherheit für Ihren Stil-/Haut- und Figuren-Typ. Sie weiß jetzt, worauf sie achten muss, welche Frisur zu ihrem Gesicht und Typ passt und welches Make-up ihre Augen noch schöner strahlen lässt.

Pin It on Pinterest

Share This